Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Bärlauch-Zucchini-Auflauf

Bärlauch-Zucchini-Auflauf pinit Galerie anzeigen 7 photos

Hast Du Lust auf ein köstliches und einfaches Gericht, das Dich mit frischen Aromen und einer cremigen Konsistenz verwöhnt? Dann habe ich hier das perfekte Rezept für Dich! Dieser Bärlauch-Zucchini-Auflauf ist nicht nur schnell zubereitet, sondern auch ein wahrer Gaumenschmaus. Mit seiner Kombination aus zarten Zucchinischeiben, aromatischem Bärlauch und würzigem Käse ist dieser Auflauf ein echtes Highlight auf jedem Teller. Also schnapp Dir eine Auflaufform und lass uns loslegen!

Bärlauch-Zucchini-Auflauf

Schwierigkeit: Anfänger
Beste Saison: Frühling

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden.

  3. Sahne und Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln.

  5. Zucchini und Bärlauch abwechselnd in die Auflaufform schichten.

  6. Sahne-Eier-Mischung über die Zucchini und den Bärlauch gießen.

  7. Geriebenen Käse darüberstreuen.

  8. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius etwa 30-35 Minuten goldbraun backen.

Anmerkung

Ich liebe diesen Auflauf, weil er so einfach und schnell zuzubereiten ist und gleichzeitig so unglaublich lecker schmeckt. Der Bärlauch verleiht dem Auflauf eine herrlich frische Note und die Zucchini sorgt für eine angenehme Konsistenz. Der Käse gibt dem Ganzen eine würzige Note und rundet das Gericht perfekt ab. Ich hoffe, Du wirst diesen Auflauf genauso sehr lieben wie ich! Guten Appetit!

Schlagwörter: Bärlauch, Zucchini Auflauf
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner