Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Bärlauchquark mit Kartoffeln oder als Dip

Bärlauchquark mit Kartoffeln oder als Dip pinit Galerie anzeigen 6 photos

Wenn Du nach einem leckeren und einfachen Rezept mit Bärlauch suchst, dann solltest Du unbedingt Bärlauchquark ausprobieren. Dieser cremige Quark ist mit frischem Bärlauch und etwas Knoblauch zubereitet und passt perfekt zu Pellkartoffeln oder als Dip zu Gemüsesticks.

Bärlauchquark mit Kartoffeln oder als Dip

Schwierigkeit: Anfänger
Beste Saison: Frühling

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Gib den Quark in eine Schüssel und rühre ihn glatt.

  2. Füge den gehackten Bärlauch und Knoblauch hinzu und rühre alles gut durch.

  3. Gib das Olivenöl und den Zitronensaft in den Quark und rühre erneut gut durch.

  4. Schmecke den Quark mit Salz und Pfeffer ab.

  5. Wenn Du den Quark als Dip servieren möchtest, fülle ihn einfach in eine Schale und garniere ihn mit einigen Bärlauchblättern.

  6. Wenn Du Pellkartoffeln dazu servieren möchtest, koche diese in einem Topf mit Salzwasser bis sie weich sind. Schäle die Kartoffeln und serviere sie mit dem Bärlauchquark.

Anmerkung

Das war's! Dieses einfache und köstliche Rezept für Bärlauchquark passt perfekt zu Pellkartoffeln oder als Dip zu Gemüsesticks. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, um den frischen Geschmack von Bärlauch zu genießen.

Schlagwörter: Bärlauch, Bärlauchquark
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner