Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Gegrilltes Gemüse mit Berberitzen-Honig-Glasur

pinit Galerie anzeigen 8 photos

Wenn die Sonne scheint und der Grill zum Einsatz kommt, ist frisches Gemüse eine wunderbare Beilage oder sogar ein Hauptgericht. Die Zugabe von Wildkräutern wie Berberitzen kann das Aroma des Grillgemüses auf ein neues Level heben. In diesem Rezept kombinieren wir die natürliche Süße von gegrilltem Gemüse mit einer leicht säuerlichen und süßen Berberitzen-Honig-Glasur. Die Berberitzen bringen eine einzigartige, pikante Note in das Gericht, die wunderbar mit der Karamellisierung des Gemüses auf dem Grill harmoniert. Dieses gegrillte Gemüse mit Berberitzen-Honig-Glasur ist eine köstliche Art, die Vielfalt von Wildkräutern in deinem Sommermenü zu genießen.

Gegrilltes Gemüse mit Berberitzen-Honig-Glasur

Schwierigkeit: Anfänger
Portionen: 2
Beste Saison: Sommer

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Für das gegrillte Gemüse:

Für die Berberitzen-Honig-Glasur:

Zubereitung:

  1. Gemüse vorbereiten: Schneide das Gemüse in gleichmäßige Stücke oder Scheiben, sodass es leicht zu grillen ist. Bestreiche das Gemüse leicht mit Olivenöl und würze es mit Salz und Pfeffer.

  2. Berberitzen-Honig-Glasur zubereiten: Weiche die Berberitzen für etwa 10 Minuten in warmem Wasser ein, gieße sie dann ab und lasse sie abtropfen. In einem kleinen Topf den Honig, Balsamico-Essig, gehackten Thymian und Knoblauch erhitzen. Gib die abgetropften Berberitzen hinzu. Koche die Mischung auf niedriger Hitze, bis sie leicht eindickt. Würze mit Salz und Pfeffer.

  3. Gemüse grillen: Heize den Grill vor und grille das Gemüse, bis es auf beiden Seiten schön grillmarkiert ist und die gewünschte Konsistenz hat.

  4. Gemüse glasieren: Bestreiche das gegrillte Gemüse in den letzten Minuten des Grillens großzügig mit der Berberitzen-Honig-Glasur.

  5. Anrichten und servieren: Richte das gegrillte Gemüse auf einer Platte an und beträufle es bei Bedarf mit etwas zusätzlicher Glasur. Serviere das Gemüse als Beilage zu deinem Lieblingsgrillgericht oder genieße es als leichte vegetarische Mahlzeit.

Damit das Rezept klappt, empfehlen wir dir:

Wir nehmen an verschiedenen Partner-Netzwerken teil (Affiliate). Wenn du diesem/n Link(s) folgst und einen Kauf tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Keine Sorge, dadurch wird dein Produkt nicht teurer. Mit einem Kauf unterstützt du uns in der Weiterentwicklung dieser Seite.

Anmerkung

Diese Kombination aus frischem, knackigem Gemüse und der süß-säuerlichen Berberitzen-Honig-Glasur ist ein wahrer Genuss. Die Berberitzen fügen eine raffinierte, pikante Note hinzu, die das Gemüse perfekt ergänzt. Ein ideales Gericht für laue Sommerabende und Grillpartys. Guten Appetit!

Schlagwörter: Gegrilltes Gemüse, Berberitzen-Honig-Glasur, Berberitze, Honig
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner