Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Holunderbeeren-Karamell-Eiscreme mit knackigen Nüssen

pinit Galerie anzeigen 4 photos

Willkommen zu einem köstlichen Rezept aus der Küche von Waldmahl! Heute möchte ich dir zeigen, wie du eine erfrischende Holunderbeeren-Karamell-Eiscreme mit einer herrlichen Note von knackigen Nüssen zubereiten kannst. Dieses Dessert ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch eine wunderbare Art, den Geschmack des Sommers einzufangen und in jeder Jahreszeit zu genießen. Also, lass uns gleich loslegen!

Holunderbeeren-Karamell-Eiscreme mit knackigen Nüssen

Schwierigkeit: Mittelschwer
Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Zuerst beginnen wir mit der Zubereitung der Holunderbeeren. Wasche die Beeren gründlich und entferne eventuelle Stiele. Gib die Beeren in einen Topf und füge 50 g Zucker hinzu. Lass die Mischung auf mittlerer Hitze köcheln, bis die Beeren weich sind und der Zucker sich aufgelöst hat. Püriere die Beeren dann fein und lass die Mischung abkühlen.

  2. In einem separaten Topf erhitzt du die Sahne und Milch zusammen, bis sie fast zum Kochen kommen. Achte darauf, dass die Mischung nicht überkocht.

  3. In einer Schüssel vermischst du die Eigelbe mit dem restlichen Zucker (150 g) und einer Prise Salz. Schlage die Mischung, bis sie heller und luftiger wird.

  4. Gieße langsam die heiße Sahne-Milch-Mischung in die Eigelb-Zucker-Mischung, dabei ständig rühren, um ein Verklumpen der Eigelbe zu verhindern.

  5. Gib die Mischung zurück in den Topf und erhitze sie bei niedriger Hitze. Rühre kontinuierlich, bis die Mischung leicht eindickt und eine cremige Konsistenz erreicht.

  6. Nimm den Topf von der Hitze und rühre den Holunderbeeren-Püree und den Vanilleextrakt in die Mischung ein.

  7. Lasse die Mischung abkühlen und gieße sie dann in deine Eismaschine. Folge den Anweisungen deiner Eismaschine, um die Eiscreme zu einer zarten Konsistenz zu verarbeiten.

  8. Kurz bevor das Eis fertig ist, füge die gehackten Nüsse hinzu und lasse sie gleichmäßig verteilen.

  9. Übertrage die fertige Eiscreme in einen Behälter und friere sie für mindestens 4 Stunden oder über Nacht ein, um eine feste Konsistenz zu erreichen.

  10. Serviere die Holunderbeeren-Karamell-Eiscreme in schönen Schalen oder Waffelbechern und genieße den köstlichen Geschmack dieser einzigartigen Kombination aus Holunderbeeren, Karamell und knackigen Nüssen.

Damit das Rezept klappt, empfehlen wir dir:

Wir nehmen an verschiedenen Partner-Netzwerken teil (Affiliate). Wenn du diesem/n Link(s) folgst und einen Kauf tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Keine Sorge, dadurch wird dein Produkt nicht teurer. Mit einem Kauf unterstützt du uns in der Weiterentwicklung dieser Seite.

Anmerkung

Nun hast du eine wunderbare Holunderbeeren-Karamell-Eiscreme mit knackigen Nüssen zubereitet, die sicherlich für Begeisterung sorgen wird. Ganz gleich, ob es sich um einen heißen Sommertag oder einen gemütlichen Winterabend handelt, dieses Dessert ist ein wahrer Genuss zu jeder Zeit. Danke, dass du dieses Rezept von Waldmahl ausprobiert hast!

Schlagwörter: Holunderbeeren-Karamell-Eiscreme, Nüsse, Holunder, Holunderbeeren, Eiscreme, Karamell
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner