Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Holunderbeeren-Schokoladen-Mousse mit Sahnetupfer

pinit Galerie anzeigen 6 photos

Ein köstliches Dessert, das deine Geschmacksknospen verzaubern wird: Holunderbeeren-Schokoladen-Mousse mit Sahnetupfer. Diese verführerische Kombination aus fruchtigen Holunderbeeren und zartschmelzender Schokolade ist eine wahre Gaumenfreude. Das Mousse ist herrlich luftig und leicht, während der Sahnetupfer eine cremige Note hinzufügt. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und eignet sich perfekt für besondere Anlässe oder einfach als süßer Genuss zwischendurch.

Holunderbeeren-Schokoladen-Mousse mit Sahnetupfer

Schwierigkeit: Anfänger
Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Beginne damit, die Holunderbeeren gründlich zu waschen und von den Stielen zu entfernen. Lege einige der schönsten Beeren beiseite, um sie später als Dekoration zu verwenden.

  2. Schmelze die dunkle Schokolade über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle, bis sie glatt und geschmolzen ist. Lass sie dann leicht abkühlen.

  3. Trenne die Eier und gib die Eigelbe in eine Schüssel. Füge den Zucker hinzu und schlage die Mischung mit einem Handrührgerät oder einem Schneebesen cremig und hell.

  4. Rühre die geschmolzene Schokolade in die Eigelb-Zucker-Mischung, bis alles gut kombiniert ist.

  5. In einer anderen Schüssel schlägst du die Eiweiße mit einer Prise Salz steif, bis sich steife Spitzen bilden.

  6. Hebe vorsichtig die geschlagenen Eiweiße in die Schokoladenmischung, bis keine weißen Streifen mehr sichtbar sind. Achte darauf, die Masse nicht zu übermischen, um die Luftigkeit des Mousses zu erhalten.

  7. In einer separaten Schüssel schlägst du die Schlagsahne steif. Gib den Vanilleextrakt hinzu und falte die geschlagene Sahne sanft in die Schokoladenmischung ein, bis alles gleichmäßig verteilt ist.

  8. Jetzt kannst du die Holunderbeeren unterheben, um dem Mousse eine fruchtige Note zu verleihen.

  9. Verteile die Mousse in Dessertgläsern oder -schalen und lasse sie mindestens 2-3 Stunden im Kühlschrank fest werden.

  10. Kurz vor dem Servieren garnierst du jedes Mousse mit einem Sahnetupfer, einer frischen Holunderbeere und einem Minzeblatt.

Damit das Rezept klappt, empfehlen wir dir:

Wir nehmen an verschiedenen Partner-Netzwerken teil (Affiliate). Wenn du diesem/n Link(s) folgst und einen Kauf tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Keine Sorge, dadurch wird dein Produkt nicht teurer. Mit einem Kauf unterstützt du uns in der Weiterentwicklung dieser Seite.

Anmerkung

Genieße das Holunderbeeren-Schokoladen-Mousse als delikaten Abschluss eines festlichen Mahls oder als süße Belohnung nach einem langen Tag. Deine Gäste werden von der Kombination aus Fruchtigkeit und Schokolade begeistert sein. Guten Appetit!

Schlagwörter: Holunderbeeren-Schokoladen-Mousse, Sahne, Schokolade, Mousse, Holunder, Holunderbeeren
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner