Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Bärlauch-Cashew-Käse-Brotaufstrich

Bärlauch-Cashew-Käse-Brotaufstrich pinit Galerie anzeigen 7 photos

Bärlauch-Cashew-Käse-Brotaufstrich ist ein köstlicher veganer Aufstrich, der nicht nur auf Brot, sondern auch als Dip oder Sauce verwendet werden kann. Die Kombination aus cremigen Cashewkernen, frischem Bärlauch und Zitronensaft ergibt einen einzigartigen Geschmack, der sowohl herzhaft als auch leicht und erfrischend ist. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und eignet sich perfekt für eine schnelle und gesunde Mahlzeit oder einen Snack. Probieren Sie es aus und genießen Sie diese gesunde, köstliche und nährstoffreiche Variante eines klassischen Brotaufstrichs.

Bärlauch-Cashew-Käse-Brotaufstrich

Schwierigkeit: Anfänger
Beste Saison: Frühling

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Die Cashewkerne in eine Schüssel geben und mit Wasser bedecken. Über Nacht einweichen lassen.

  2. Am nächsten Tag das Wasser abgießen und die Cashewkerne abspülen.

  3. Den Bärlauch waschen und grob hacken.

  4. Den Knoblauch schälen und grob hacken.

  5. Die Zitrone auspressen.

  6. Alle Zutaten in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und fein pürieren.

  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  8. Den Brotaufstrich in ein sauberes Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Schlagwörter: Bärlauch, Brotaufstrich
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner