Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Bärlauch-Frischkäse-Sandwich mit gegrilltem Gemüse und Oliven

Bärlauch-Frischkäse-Sandwich mit gegrilltem Gemüse und Oliven pinit Galerie anzeigen 4 photos

Selbstgemachte Sandwiches sind eine großartige Möglichkeit, um ein schnelles und dennoch leckeres Mittagessen zu zaubern. In diesem Rezept verleihen wir dem klassischen Frischkäse-Sandwich einen würzigen und frischen Touch mit Bärlauch und gegrilltem Gemüse.

Bärlauch-Frischkäse-Sandwich mit gegrilltem Gemüse und Oliven

Schwierigkeit: Anfänger
Beste Saison: Frühling

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Den Bärlauch waschen und grob hacken. In einer Schüssel mit dem Frischkäse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Das Gemüse waschen und in Scheiben schneiden. Eine Grillpfanne erhitzen und das Gemüse darin ca. 5 Minuten von beiden Seiten grillen, bis es weich und leicht gebräunt ist. Die Oliven halbieren.

  3. Die Brotscheiben toasten und dünn mit der Bärlauch-Frischkäse-Mischung bestreichen.

  4. Auf die Hälfte der Brotscheiben das gegrillte Gemüse und die Oliven legen. Die andere Hälfte der Brotscheiben darauf legen und leicht andrücken.

  5. Die Sandwiches halbieren und servieren.

Anmerkung

Tipp: Die Sandwiches können auch kalt genossen werden und eignen sich perfekt für ein Picknick oder eine Mittagspause im Büro.

Schlagwörter: Bärlauch, Sandwich
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner