Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Bärlauch-gefüllte Artischocken-Törtchen mit Tomaten und Ziegenkäse

Bärlauch-gefüllte Artischocken-Törtchen mit Tomaten und Ziegenkäse pinit Galerie anzeigen 8 photos

Wenn Du auf der Suche nach einem leckeren und zugleich originellen Rezept bist, dann haben wir heute etwas Besonderes für Dich: Bärlauch-gefüllte Artischocken-Törtchen mit Tomaten und Ziegenkäse. Dieses Gericht vereint frische Zutaten mit einem Hauch von mediterranem Flair und wird Deinen Gaumen garantiert verzaubern. Ob als Vorspeise oder als Beilage zu einem Hauptgericht – diese Törtchen sind vielseitig einsetzbar und lassen sich im Handumdrehen zubereiten. Lass uns gemeinsam in die Welt der Aromen eintauchen und dieses köstliche Rezept ausprobieren!

Bärlauch-gefüllte Artischocken-Törtchen mit Tomaten und Ziegenkäse

Schwierigkeit: Mittelschwer
Beste Saison: Frühling

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Den Blätterteig aus der Verpackung nehmen und ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (ca. 8-10 cm Durchmesser) 8-10 Kreise ausstechen und in eine Muffinform drücken. Die Enden der Kreise sollten über die Ränder der Mulden hinausragen.

  2. Die Artischockenherzen abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Den Bärlauch waschen und grob hacken.

  3. In einer Schüssel den Ricotta-Käse, Parmesan-Käse, Ei, Salz und Pfeffer vermischen. Artischockenstücke und Bärlauch dazugeben und alles gut vermengen.

  4. Die Mischung gleichmäßig auf die Blätterteig-Kreise verteilen und die Enden des Teigs über die Füllung klappen. Die Törtchen im vorgeheizten Ofen bei 200°C etwa 20-25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

  5. In der Zwischenzeit die Kirschtomaten halbieren und den Ziegenkäse in kleine Stücke schneiden.

  6. Die Törtchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Die Tomaten und den Ziegenkäse darauf verteilen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Anmerkung

Die Bärlauch-gefüllten Artischocken-Törtchen mit Tomaten und Ziegenkäse sind jetzt fertig! Sie können als Vorspeise oder als Beilage zu einem Hauptgericht serviert werden. Guten Appetit!

Schlagwörter: Bärlauch, Artischocken Törtchen
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner