Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Bärlauch-Kartoffel-Püree mit geröstetem Knoblauch und Thymian

Bärlauch-Kartoffel-Püree mit geröstetem Knoblauch und Thymian pinit Galerie anzeigen 6 photos

Wenn Du auf der Suche nach einem köstlichen und einfachen glutenfreien Rezept bist, dann solltest Du unbedingt dieses Bärlauch-Kartoffel-Püree mit geröstetem Knoblauch und Thymian ausprobieren. Es ist nicht nur eine gesunde und leckere Alternative zu traditionellen Kartoffelpürees, sondern auch voller Geschmack und Textur. Der Bärlauch, der im Frühling frisch aus dem Boden sprießt, verleiht diesem Püree einen frischen und würzigen Geschmack, während der geröstete Knoblauch und der Thymian eine unverwechselbare Tiefe und Aromen hinzufügen. Glutenfrei zu kochen, muss nicht langweilig sein und dieses Rezept beweist das Gegenteil. Also lass uns loslegen und dieses leckere Gericht zusammen zubereiten!

Bärlauch-Kartoffel-Püree mit geröstetem Knoblauch und Thymian

Schwierigkeit: Anfänger
Beste Saison: Frühling

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Heize den Ofen auf 200°C vor.

  2. Schneide das obere Ende der Knoblauchknolle ab und lege sie auf ein Stück Aluminiumfolie. Beträufele sie mit einem Esslöffel Olivenöl und wickle die Folie um die Knolle herum. Röste die Knoblauchknolle im Ofen für 30-40 Minuten, bis die Zehen weich und goldbraun sind.

  3. Koche die Kartoffelstücke in einem großen Topf mit Salzwasser, bis sie weich sind. Gieße das Wasser ab und gib die Butter und Milch hinzu. Püriere die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer oder einem Mixer, bis sie glatt sind.

  4. Gib den gehackten Bärlauch und den Thymian zum Püree hinzu und mische alles gut durch. Drücke die gerösteten Knoblauchzehen aus der Knolle und gib sie ebenfalls zum Püree hinzu.

  5. Schmecke das Püree mit Salz und Pfeffer ab und gib einen Esslöffel Olivenöl hinzu, um es noch cremiger zu machen.

  6. Serviere das Bärlauch-Kartoffel-Püree sofort, garniert mit frischem Bärlauch oder Thymian.

Schlagwörter: Bärlauch, Kartoffel-Püree
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner