Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Bärlauch-Kartoffelstampf mit gebratenem Lachs

Bärlauch-Kartoffelstampf mit gebratenem Lachs pinit Galerie anzeigen 6 photos

Wenn Du auf der Suche nach einem leckeren und einfachen Rezept bist, das voller gesunder Inhaltsstoffe ist, dann solltest Du unbedingt Bärlauch-Kartoffelstampf mit gebratenem Lachs ausprobieren. Bärlauch ist reich an Vitamin C und enthält auch Eisen, Magnesium und Kalium. Hier ist das Rezept:

Bärlauch-Kartoffelstampf mit gebratenem Lachs

Schwierigkeit: Anfänger
Beste Saison: Frühling

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Koche die Kartoffelwürfel in einem großen Topf mit Salzwasser, bis sie weich sind.

  2. Gieße das Wasser ab und gib die Butter und Milch zu den Kartoffeln hinzu. Stampfe alles zu einem cremigen Püree.

  3. Rühre den gehackten Bärlauch unter das Püree und würze es mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.

  4. Heize eine Pfanne mit dem Olivenöl vor und brate die Lachsfilets darin an, bis sie gar sind.

  5. Würze sie mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft.

  6. Serviere den Bärlauch-Kartoffelstampf mit dem gebratenen Lachs obendrauf.

Anmerkung

Das war's! Dieses leckere Bärlauch-Kartoffelstampf mit gebratenem Lachs ist ein perfektes Gericht für ein schnelles und gesundes Abendessen. Der cremige Kartoffelstampf passt perfekt zum zarten Lachs und dem würzigen Geschmack von Bärlauch. Probiere es aus und genieße die gesunden Inhaltsstoffe und den köstlichen Geschmack! Guten Appetit!

Schlagwörter: Bärlauch, Kartoffelstampf
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner