Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Holunderbeeren-Zimt-Waffeln mit warmer Schokoladensauce

Holunderbeeren-Zimt-Waffeln mit warmer Schokoladensauce pinit Galerie anzeigen 1 photo

Heute möchte ich dir ein verlockendes Rezept für Holunderbeeren-Zimt-Waffeln mit einer verführerischen warmen Schokoladensauce vorstellen. Diese himmlischen Waffeln sind nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch eine wunderbare Möglichkeit, dich in gemütlicher Atmosphäre zu verwöhnen. Die Kombination aus dem fruchtigen Aroma der Holunderbeeren, der würzigen Note des Zimts und der samtigen Schokoladensauce wird deine Sinne verzaubern. Also lass uns ohne weiteres Zögern in die Küche eilen und diese delikate Köstlichkeit zubereiten!

Holunderbeeren-Zimt-Waffeln mit warmer Schokoladensauce

Schwierigkeit: Anfänger

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Für die Holunder-Zimt-Waffeln:

Für die Schokoladensauce:

Zubereitung:

  1. Waffelteig vorbereiten:

    In einer großen Schüssel das Mehl, Backpulver, Zimt und eine Prise Salz vermengen.

    In einer separaten Schüssel die Eier aufschlagen und leicht verquirlen.

    Milch und geschmolzene Butter zu den Eiern hinzufügen und gut vermischen.

    Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verrühren.

    Zum Schluss vorsichtig die Holunderbeeren unterheben.

  2. Waffeln backen:

    Das Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten.

    Eine kleine Menge Teig in das Waffeleisen geben und gemäß den Anweisungen des Herstellers goldbraun backen.

    Die fertigen Waffeln auf einem Gitter auskühlen lassen, damit sie schön knusprig bleiben.

  3. Schokoladensauce zubereiten:

    In einem Topf die Sahne erhitzen, bis sie fast zum Kochen kommt.

    Den Topf vom Herd nehmen und die grob gehackte Schokolade hinzufügen.

    Umrühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen und die Sauce glatt ist.

    Zucker und eine Prise Salz unterrühren, bis sie sich aufgelöst haben.

  4. Servieren:

    Die Holunderbeeren-Zimt-Waffeln auf einem Teller anrichten und mit der warmen Schokoladensauce übergießen.

    Nach Belieben kannst du die Waffeln mit frischen Holunderbeeren und einem Hauch Zimt garnieren.

Equipment

Wir nehmen an verschiedenen Partner-Netzwerken teil (Affiliate). Wenn du diesem/n Link(s) folgst und einen Kauf tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Keine Sorge, dadurch wird dein Produkt nicht teurer. Mit einem Kauf unterstützt du uns in der Weiterentwicklung dieser Seite.

Anmerkung

Jetzt steht deinem Frühstück nichts mehr im Wege. Gönn dir die Holunderbeeren-Zimt-Waffeln mit warmer Schokoladensauce und lass dich von den köstlichen Aromen verführen. Guten Appetit!

Schlagwörter: Holunder, Holunderbeeren, Zimt Waffeln, Schokosauce
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner