Schnabulieren, was die Natur einem bietet

Rote Beete-Holunderbeeren-Salat mit Feta und Walnüssen

pinit Galerie anzeigen 6 photos

Ein erfrischender und gesunder Salat, der die erdige Süße der roten Beete mit der fruchtigen Note der Holunderbeeren kombiniert. Die zarte Cremigkeit des Fetakäses und der knusprige Biss der Walnüsse verleihen diesem Gericht eine köstliche Vielfalt an Aromen und Texturen. Dieses Rezept wurde von Waldmahl entwickelt, um dir eine schmackhafte Möglichkeit zu bieten, saisonale Zutaten in einem ausgewogenen Gericht zu genießen.

Rote Beete-Holunderbeeren-Salat mit Feta und Walnüssen

Schwierigkeit: Anfänger
Portionen: 2
Beste Saison: Sommer

Für dein Sammelkörbchen:

Cooking Mode Disabled

Zubereitung:

  1. Vorbereitung: Beginne damit, die Rote Beete zu kochen, bis sie weich ist. Dies kann durch Kochen in Wasser oder Backen im Ofen geschehen. Sobald die Rote Beete abgekühlt ist, schäle sie und schneide sie in kleine Würfel.

  2. Holunderbeeren vorbereiten: Entferne die Holunderbeeren von ihren Stielen und wasche sie gründlich. Lasse sie abtropfen und beiseite stellen.

  3. Walnüsse rösten: In einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze die Walnusshälften leicht rösten, bis sie duften. Achte darauf, sie nicht zu verbrennen. Sobald sie geröstet sind, nimm sie aus der Pfanne und lasse sie abkühlen.

  4. Salat zusammenstellen: In einer großen Schüssel den Babyspinat oder Rucola verteilen. Füge die gewürfelte Rote Beete, die Holunderbeeren und die Feta-Würfel hinzu. Vermische die Zutaten vorsichtig, um die Aromen gleichmäßig zu verteilen.

  5. Dressing zubereiten: In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Balsamico-Essig und den Honig vermengen. Füge eine Prise Salz und Pfeffer hinzu und rühre gut um.

  6. Servieren: Gieße das Dressing über den Salat und vermische alles sanft, um sicherzustellen, dass jede Zutat gleichmäßig bedeckt ist. Streue die gerösteten Walnüsse über den Salat als letzte Schicht.

  7. Genießen: Der Rote Beete-Holunderbeeren-Salat mit Feta und Walnüssen ist nun fertig zum Servieren. Die Kombination aus fruchtiger Frische, cremiger Textur und knusprigem Biss macht diesen Salat zu einer köstlichen Mahlzeit oder einer hervorragenden Beilage.

Damit das Rezept klappt, empfehlen wir dir:

Wir nehmen an verschiedenen Partner-Netzwerken teil (Affiliate). Wenn du diesem/n Link(s) folgst und einen Kauf tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Keine Sorge, dadurch wird dein Produkt nicht teurer. Mit einem Kauf unterstützt du uns in der Weiterentwicklung dieser Seite.

Anmerkung

Dieses Rezept wurde von Waldmahl entwickelt, um die Schönheit und den Geschmack saisonaler Zutaten in einem ausgewogenen und schmackhaften Salat zu vereinen. Guten Appetit!

Schlagwörter: Rote Beete-Holunderbeeren-Salat, Feta, Walnüsse, Rote Beete, Holunder, Holunderbeeren
Gespeichert unter

Share it on your social network

Cookie Consent mit Real Cookie Banner